Neu: A-Theorie als Fernunterricht

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir A-Theorie zum Gleitschirm-Kombikurs als Online-Fernunterricht an.

Der Kurs richtet sich an alle Flugschülerinnen und Flugschüler, die bereits zu einem Papillon Gleitschirm-Kombikurs angemeldet sind oder die die Teilnahme an einem solchen Kurs geplant haben.

Der Fernunterricht besteht aus 4 x 4 Stunden Live-Unterricht mit Fluglehrer in Form eines Online-Webinars.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme benötigst du lediglich ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop oder Tablet mit Windows, iOS oder Android), das über eine Internetverbindung, einen aktuellen Browser, Mikrofon, Lautsprecher und optional eine Kamera verfügt.

Kurszeiten

Nach deiner Anmeldung setzt sich der Fluglehrer mit dir in Verbindung und informiert dich über die Einrichtung der Webinar-Software auf deinem Gerät.

Am Wochendende sind die Kurszeiten jeweils von 09 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
Unter der Woche (Montag bis Donnerstag) gehen die Kurse jweils von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Inhalte

In diesem Seminar werden die Kombikurs-Lehrinhalte für de A-Lizenz vermittelt:

  • Flugpraxis: Verhalten in besonderen Fällen, Menschliche Leistungsfähigkeit, Naturschutz
  • Luftrecht
  • Meteorologie
  • Technik - Gerätekunde - Aerodynamik
A-Theorie-Seminar - Preise
A-Theorie-Seminar Preis
Blockseminar A-Theorie zum Gleitschirm-Kombikurs
RTA: als Online-Fernunterricht, 4 x 4 Stunden; volle Anrechnung auf eine bestehende Kombikursbuchung
220 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. +4966547548.

Feedback zu Theorieseminaren

Sonja zum A-Theorieseminar RTA18.20:
Danke Klaus und Wuppi für euer Wissen

Der erste Online-Kurs meines Lebens. Der Kurs, dem vorab freitags ein Online-Kickoff-Meeting zum Kennenlernen vorgeschaltet war, lief über zwei Tage mit 4 Theoriethemen zu je vier Stunden. Natürlich wurden Pausen eingebaut. Ich hatte bereits mit meiner Tochter einen Schnupper- und den Grundkurs, bei welchen natürlich auch Theorie in der Gruppe auf der Wasserkuppe durchgeführt wurde.

Der Vergleich zum Online-Kurs: Die Themen der Theorie waren fast Eins-zu-Eins. Natürlich konnten wir in diesem Kurs die Gerätekunde nicht so durchführen, wie auf der Wasserkuppe, was für Neueinsteiger ein kleiner Nachteil ist. Alle anderen Theoriethemen wurden aber gut besprochen.

Wir (7 Teilnehmer) konnten uns über das Webex sehen. Über die bildlichen Darstellungen von Klaus und Wuppi in alle 4 Theoriethemen habe ich mich gut einfinden können. Fragen wurden gut beantwortet. Ein Link zum Fliegerhandbuch Paraglide today wurde bei Anmeldung zum Online-Seminar zugeschickt, so dass man damit schon vor- bzw nacharbeiten konnte. Ein Link zu Prüfungsfragen wurde ebenfalls verschickt.

Ich empfand das Online-Seminar als gut und kann es empfehlen, wenn man entweder schon Grundkenntnisse bezüglich des Flugmaterials hat und/oder einen "echten" Kurs nachbucht, wenn wieder persönlicher Kontakt erlaubt ist.

Danke Klaus und Wuppi für euer Wissen.

- Sonja

Frank zum B-Theorieseminar RTB17.20:
Absolut gelungenes Angebot

Absolut gelungenes Angebot während der Flugpause

Hoch kompetente Fluglehrer, Theorie-Seminar auf Distanz ist eine lohnenswerte Alternative zum Unterricht im Seminarraum

- Frank

Thomas zum B-Theorieseminar RTB17.20:
Kann ich empfehlen!

Hallo Papillon,

die Online-Theorie hat mir gefallen, weil:

  • begeisterte, technik-affine, gute Lehrer (Klaus & Wuppi)
  • Inhaltlich gut aufbereitet
  • rechtzeitige Kommunikation Software wurde vorab getestet
  • Lehrer konnte im Live-Bild mit Apple-Pen aufmalen & erklären
  • gute Übertragung von Ton & Bild
  • Anfahrt gespart
  • Rückfahrt gespart
  • keine Hektik mit Theorie im Kurs vor Ort, weil Theorie schon erledigt ist
  • 4x 4 Std sind besser zu verdauen, als 2x 8 Std

Kann ich empfehlen! keine Verbesserungsideen

SeeYupInTheSky, Thomas

Petru zum B-Theorieseminar RTB17.20:
Das B-Schein-Theorie Online-Webinar...ist für mich ein Volltreffer gewesen.

Das B-Schein-Theorie Online-Webinar mit Klaus Tillmann und Christian Noss ist für mich ein Volltreffer gewesen.

Ich hatte im Vorfeld keine Vorstellung wie und ob das Seminar Online gut realisierbar ist. Aber ich muss sagen, meine Erwartungen wurden übertroffen. Inhaltlich sehr gut strukturiert und technisch super umgesetzt.

Ich wüsste nicht, was man analog anders besser machen könnte.

Und die Betreuung durch die Lehrer war nicht nur fachlich sehr kompetent, sondern menschlich auch sehr wertvoll. Wirklich toll.

Danke! Kann euch vorbehaltlos weiter empfehlen.

- Petru

Daniel zum A-Theorieseminar RTA15.20:
Alle Teilnehmer gleichermaßen "abgeholt"...

Die Online-Schulung zur A-Theorie empfand ich als rundum gelungene Veranstaltung und kann ich jedem nur wärmstens ans Herz legen.

Angefangen bei der Organisation, über die technische Umsetzung bis hin zum Unterricht selber, wirklich hervorragend. Es wurde stets darauf geachtet, das alle Teilnehmer gleichermaßen “abgeholt” werden und die Themen entsprechend verstanden werden.

Auf Rückfragen wurde stets prima eingegangen. Regelmäßige kurze Pausen wechselten sich mit interessanten Unterrichtseinheiten in gelungenem Zeitmanagement ab.

Vielen Dank für diese Möglichkeit!

- Daniel

Anke zum A-Theorieseminar RTA20.15:
...sehr gut organisiert und hilfreich...

Der Online Theorie Kurs war sehr gut organisiert und hilfreich sich mit dem Lernstoff auseinander zusetzen.

Es wurde alles anschaulich erklärt und hat auch Spaß gemacht

- Anke

Petra zum B-Theorieseminar RTB14.20:
Sehr abwechslungsreich und lehrreich

Corona hat uns alle gegroundet, die Startplätze sind gesperrt. Was bleibt also zu tun mit dem Gleitschirm?

Genau: Groundhandlen und an den theoretischen Grundlagen arbeiten.

Klaus und Wuppi haben dieses Online-Seminar sehr abwechslungsreich und und lehrreich gestaltet.Ob man jetzt in einem Klassenzimmer sitzt, oder vor dem eigenen Computer hat irgendwann keine Rolle mehr gespielt.

Vielen Dank!

- Petra