Gleitschirm-Schnupperkurs in Winterberg/Elpe

Wer sich noch unsicher ist, was das Fliegen angeht, kann es im Traditionsfluggebiet Winterberg-Elpe einfach mal ausprobieren! Kursziel dieses Schnupper-Wochenendes sind erste kleine Alleinflüge mit dem Gleitschirm am Übungshang - ein unbeschreibliches und erhebendes Erlebnis.

A-Lizenz Gleitschirm
Gleitschirm-Schnupperkurs
(Sa-So)
Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa
Höhenflugschulung mit Abschluss
A-Lizenz
So Mo Di Mi Do Fr Sa So

Unsere Empfehlung

Im Vergleich zu einem Tandemflug oder einer Ballonfahrt mit oft langen Wartezeiten ist der Schnupperkurs "sehr empfehlenswert" – ein besonderes Aktivwochenende, auch gemeinsam mit dem Partner, mit Freunden, Vereins-, Stammtisch- oder Arbeitskollegen...

Gleitschirm-Schnupperkurs Sauerland Gutschein

Tipp: Verschenke doch mal einen Schnupperkurs-Gutschein! Ideal geeignet als exklusives und ausgefallenes Geschenk für Freunde, Partner oder Kollegen, die das Besondere der Rhön schon immer mal ausprobieren wollten. Verschenk-Gutscheine kannst du bequem im Gleitschirm Direkt Onlineshop bestellen:

» Gleitschirm Schnupperkurs Geschenk-Gutschein

Mitzubringen / Voraussetzungen

  • körperliche und mentale Fitness
  • Lust auf´s Fliegen
  • Sonnencreme
  • ein Mindest-Alter von 14 Jahren (nach oben gibt´s keine Grenze)
  • knöchelstützende Schuhe, wir empfehlen den Airstyle Para-Trekking, gibts zum Dauerniedrigpreis bei Gleitschirm Direkt und bei uns
  • lange outdoor-geeignete Bekleidung (Outdoor-Hose oder ältere Jeans, Pullover, T-Shirt, Windjacke)
  • gute Stimmung, Flugwetter

Die Leistungen

  • Theorie- und Praxisausbildung nach dem Papillon Schulungsstandard, mit ersten Alleinflügen am Übungshang
  • Fliegerhandbuch (Download)
  • moderne, sichere Leihausrüstung
  • Haftpflichtversicherung
  • Funkbetreuung
  • Start- und Landeplatzgebühren
  • Papillon Wettergarantie [?]
  • volle Anrechnung auf einen weiterführenden Kurs innerhalb eines Jahres
Preistabelle Schnupperkurs Sauerland Elpe
Papillon Gleitschirm-Schnupperkurs in Elpe Preis
inkl. aller o.g. Leistungen, 2 Tage, Samstag - Sonntag 150 €
Rabatt für Gruppen ab 10 Teilnehmern auf Anfrage

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax (06654 - 82 96) oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. +49 (0)6654 - 75 48.

Fragen und Antworten zum Gleitschirm-Schnupperkurs

Wann sollte ich mich zu einem Schnupperkurs anmelden?

Wir empfehlen auf jeden Fall eine möglichst frühzeitige Anmeldung, weil die Wochenenden oft schon bald ausgebucht sind.

Wer kann am Schnupperkurs teilnehmen?

Wer mindestens 14 Jahre alt (bis 18 mit schriftlichem Einverständnis der Erziehungsberechtigten), psychisch und physisch gesund ist und über eine durchschnittliche Kondition (wie etwa zum Radfahren) verfügt, kann am Schnupperkurs teilnehmen. Nach oben gibt's keine Altersgrenze. Eine fliegerärztliche Untersuchung ist zum Gleitschirmfliegen nicht erforderlich.

Gleitschirmausrüstungen stehen für Piloten zwischen 45 und 118 kg Körpergewicht zur Verfügung.

sp]

Hebe ich im Schnupperkurs bereits selbst ab?

Ja! Die Kursziele im Schnupperkurs sind

  • Kennenlernen der Gleitschirmausbildung
  • Einweisung in die Gleitschirm-Grundlagen in der Theorie, bei Lauf- und Aufziehübungen
  • erste kleine Alleinflüge am Übungshang mit Fluglehrer-Funkbetreuung

Unsere teils quadratkilometergroßen, hindernisfreien Flug- und Übungshänge, der Einsatz sicherster Schulungsschirme, Gurtzeuge und Helme und die professionelle Ausbildung ermöglichen dir einen sicheren und einfachen Einstieg in den Flugsport. Dank der stufenweisen Steigerung von Hangneigung und -Höhe kannst du deine Flughöhe und -weite schrittweise steigern.

Was muss ich zum Schnupperkurs mitbringen?

Hohe feste Schuhe, lange Kleidung, Sonnencreme, Trinkflasche, gute Laune und nach Möglichkeit einige Freunde und gutes Wetter!

Wie ist der Kursablauf im Schnupperkurs?

Der Schnupperkurs startet mit einer kurzen Einführung in die Theorie des Gleitschirmfliegens. Du erfährst, wie mit dem Gleitschirm gestartet, gesteuert und gelandet wird. Nach der Materialausgabe folgen erste Lauf- und Aufziehübungen auf der flachen Wiese, bis du schließlich zum ersten Mal aus eigenem Anlauf selbst zu einem kleinen Flug abhebst - ein unvergessliches Erlebnis! 

Die genauen Zeiten und Treffpunkte geben die Fluglehrer jeweils in den Briefings bekannt. Zur praktischen Ausbildung nutzen wir die Morgen- und Abendstunden, die thermisch aktive Mittagszeit für die Pause und zur Theorieausbildung.

In der Regel starten wir bei Sonnenaufgang und fliegen bis Sonnenuntergang - mit einer längeren Mittagspause dazwischen.

Kann ich meinen Schnupperkurs direkt verlängern?

Freie Kursplätze vorausgesetzt, kannst du dein Schnupper-Wochenende direkt auf einen Grund- oder Kombikurs verlängern. Dies ist durchaus keine Seltenheit :)

Wir rechnen den Schnupperkurs aber auch noch innerhalb eines Jahres voll auf eine weitere Ausbildung an!

Finden Schnupperkurse nur am Wochenende statt?

Die regulären Schnupperkurse laufen jeweils am Wochenende. Nach möglichst frühzeitiger Vereinbarung sind auch Schnuppertage unter der Woche für Gruppen ab 10 Personen möglich. Frage uns - wir beraten dich gerne und sind dir auch bei der Organisation deines Events, Ausfluges oder deiner Incentive-Veranstaltung gerne behilflich.

Außerdem kannst du auch Termine für Privatschulung außerhalb der regulären Kurszeiten mit uns vereinbaren.

Wo übernachte ich während meines Schnupperkurses?

Auf unserer Webseite findest du einige Unterkunftsempfehlungen in der Umgebung. Wenn du daheim übernachten möchtest, denke daran, dass wir abends in der Regel bis Sonnenuntergang schulen und am nächsten Tag bei Sonnenaufgang starten. Besonders bei einer längeren Anfahrt lohnt sich deshalb meist nicht, zum Übernachten nach Hause zu fahren.

Wo wird im Schnupperkurs geflogen?

In der Umgebung stehen Flug- und Übungshänge für alle Windrichtungen zur Verfügung, sodass wir das jeweils am besten geeignete Gelände für die Ausbildung nutzen, wie zum Beispiel die Flug- und Übungshänge in Elpe, Stormbruch oder Züschen.

Fragen und Antworten zur Gleitschirmschulung im Sauerland

Wo wohne ich während meines Gleitschirmkurses in Elpe?

Unsere Unterkunftsempfehlungen in der Umgebung findest du hier.

Kann ich an der Flugschule in Elpe auch zelten?

Das ist leider nicht möglich. Für Campingfreunde stehen Zeltplätze in der Umgebung zur Verfügung.

Feedback zu Gleitschirm-Schnupperkursen

Marion zum Schnupperkurs EW42.14:
Danke, dass ich das durch und mit euch so erleben durfte :-)

Ich bin einfach mega begeistert. Es war ein super Kurs, super betreut, super freundlich, super hilfsbereit, einfach ein super Team. Danke an Frank, Elise, Axel und Veljo! wir hatten auch noch an beiden Tagen super Wetter und konnten dadurch viele Flüge machen.Einfach ein unbeschreibliches Gefühl!

Danke, dass ich das durch und mit euch so erleben durfte :-) Marion

Marc zum Gleitschirm-Schnupperkurs ES32.14:
Herrlich, dieses Wochenende war einfach... geil!!

Der Traum vom Fliegen, er ist wahr geworden!!!

Ich war schon etwas aufgeregt, als ich beschloss den Schnupperkurs bei Euch zu machen. Und sie ging auch nicht weg als es dann am Samstag nach den Theoriestunden zum ersten Mal auf den Hang ging. Nach einigen vergeblichen Versuchen gelang es mir doch einige Metern weit abzuheben, der Adrenalinspiegel stieg und die Vorfreude auf den nächsten Tag sowieso.

Am Sonntagmorgen bin ich dann doch richtig geflogen, es war einfach unbeschreiblich. Das werde ich nie mehr vergessen, diesen einen Moment!

Vielen Dank an Euch, an Elise, Aksel, Frank und natürlich auch an Veljo. Ihr seid ein Super Team. 

Wir sehen uns wieder... 

Monika zum Gleitschirm-Schnupperkurs ES43.13:
Ich würde dieses Erlebnis jedem empfehlen

Hallo Papillon Team,

ich habe im Vorfeld nicht erwartet, dass man nach einem Tag weiß, dass man unbedingt weitermachen muss!

Ich würde dieses Erlebnis jedem empfehlen - einfach als ein unvergessliches Wochenende.

Danke, an das Team der Flugschule

Kalle zum Gleitschirm-Schnupperkurs ES43.13:
Wir sehen uns - hoffentlich sehr bald bereits wieder...

Angesteckt, infiziert, glücklicherweise nicht heilbar erkrankt ... am Paragliding-Virus! Es waren bis jetzt nur zwei Tage, es waren objetiv betrachtet nur kleine Hüpfer, nur wenige Sekunden Glücksgefühl unter dem Schirm - und doch "Grinsen wir fast im Kreis"!

Ein großartiger Sport, sind immer noch von Glückshormonen durchflutet, jede Menge Tagträume und Kopfkino - und das ohne Angst und dank eines klasse Teams von der Flugschule in Elpe! Wir sehen uns - hoffentlich sehr bald bereits wieder, brauchen dringend "Mittel" gegen unseren "Gleitschirm-Virus-Infekt"!

Ernst-Thomas zum Gleitschirm-Schnupperkurs ES38.13:
Der Schnupperkurs hat mir riesig Spaß gemacht

Der Schnupperkurs hat mir riesig Spaß gemacht - auch wenn der Samstag ziemlich verregnet war, hat der Sonntag voll und ganz entschädigt - morgens und nachmittags wirklich geflogen!!! Super Betreuung von Aksel, Elise und Veljo - mich habt Ihr auf jeden Fall "angefixt" - auch wenn ich mich heute wegen Muskelkater kaum bewegen kann :-)

Juli zum Schnupperkurs ES29.13:
WIRKLICH WUNDERWUNDERSCHÖN!!!!

An alle Fluginteressenten!

Durch Zufall kam ich zum Gleitschirmschnupperkurs und ich wusste schon nach wenigen Minuten, dass ich den Schnupperkurs wohl nach den 2 Tagen zum Kombikurs erweitern würde (Einsteiger - und Fortgeschrittenenkurs).

Die Woche in Elpe war für mich ein unvergessliches Erlebnis! Eine Woche raus aus dem Alltag, vergessen alle Sorgen, frei wie ein Vogel...  Endorphine pur! Besser als ... Schokolade! :) WIRKLICH WUNDERWUNDERSCHÖN!!!!

Möglich war dies selbstverständlich nur dank der superkompetenten, einfühlsamen und rücksichtsvollen Fluglehrer, die mir sofort das Gefühl vermittelt haben "Ihnen kannst du Vertrauen!". 

Lieben Dank Aksel und Veljo!!!

Herzlichste Grüße,

Juli

Daniel zum Schnupperkurs ES16.13:
...hat all meine Erwartungen übertroffen und es ist ein unvergessliches Erlebnis

Ich möchte mich für die kompetente, sympathische und herzliche Rundumbetreuung bedanken. Ich würde diese Flugschule meiner Familie und meinen Freunden empfehlen, da die Fluglehrer ihren Beruf lieben und dementsprechend mit Freude und Herz bei der Sache sind.

Dieser Schnupperkurs hat alll meine Erwartungen übertroffen und es ist ein unvergessliches Erlebnis, dass ich bald in Form des weiterführenden Kombikurses - bei dem die Gebühren für den Schnupperkurs innerhalb eines Jahres verrechnet werden !!! - dort wieder erleben möchte.

Wir sind bereits am ersten Tag abgehoben und die Betreuung während der Start, Flug und Landephase ist einfach nur vorbildlich.

Das Flugteam hat einem in jeder Phase des Fluges Scherheit durch präzise Ansagen per Walkitalki gegeben, sodass man den Flug voll genießen konnte! Einfach nur vorbildlich, man merkt einfach,dass das Team seinem Beruf lebt und liebt!

Die Altersspanne in der Gruppe lag zwischen 16 und 64 Jahre und JEDE/R ist geflogen und hat die 2 Tage voll genossen!

Ich freue mich jetzt schon auf ein baldiges Wiedersehen!!!

Vielen lieben Dank , es war ein unvergessliches Erlebnis was ich nicht mehr missen möchte und die Erfahrung sollte jeder einmal gemacht haben!

Viele Grüße aus Bochum und bis bald :)
Daniel