Meduno STR-Woche

Das kleine Dorf Meduno liegt in Oberitalien, genauer zwischen Udine und Pordenone. Der Monte Valinis gehört zu den ersten Erhebungen nördlich der Adria.

Die frei von Süden angeströmte, 700 Meter hohe Hangkante bietet mit ihrem Hangaufwindband beste Voraussetzungen für stundenlange Soaringflüge.

Aufgrund der Nähe zur Adria stellen sich hier schon im März bei frühlingshaften Temperaturen attraktive Flugbedingungen ein. Die Talwinde sind in dieser Jahreszeit noch schwach. Somit ist der Frühling perfekt geeignet, um sich in Meduno auf die kommende Flugsaison vorzubereiten.

Fliegen

Hauke und Nobbi
Hauke und Nobbi

Die hervorragende thermische Infrastruktur sowohl am Hang als auch in der vorgelagerten weiten Ebene ermöglicht Flüge für jedes Pilotenprofil. Hier kannst du sowohl Soaring-, als auch Thermikfliegen trainieren.

Besonders bequem: Die Auffahrt zum Startplatz organisieren wir mit unseren Shuttelbussen.

Hobby- und Genusspiloten nutzen bevorzugt die großflächige Abendthermik oder die ersten Thermikansätze am Vormittag. Die Landewiese ist vom Startplatz aus gut einsehbar und sicher erreichbar.

Mittags steht der dynamische und meist thermisch durchsetzte Wind in der Regel direkt auf dem Hang. Wer das Rückwärts-Aufziehen beherrscht, hat hier ein größeres Startfenster. Für Fortgeschrittene ist auch Toplanding-Training möglich.

Anreise

Die Anreise erfolgt privat mit dem Auto oder mit dem Flugzeug (Zielflughafen: z.B. Venedig, weiter mit Mietwagen).

Bei 2wöchiger Teilnahme ist die Anreise mit unserem Shuttlebus (max. 6 Plätze) möglich.

Spritkosten-Spartipp: Wer privat anreist, kann auf der Papillon Mitfahrerzentrale eine Mitfahrgelegenheit anbieten oder suchen.

Unterkunft und Verpflegung
Sasso d'Oro

Wir wohnen in Doppelzimmern, auf Wunsch können auch Einzelzimmer gebucht werden.

Um deine Zimmerbuchung kümmern wir uns: Gib bei deiner Anmeldung einfach deinen Zimmerwunsch (Einzel- oder Doppelzimmer) an und wir buchen dein Zimmer direkt beim Vermieter. Dieser Service ist für dich kostenlos, für Unterkunft und Verpflegung zahlst du dann direkt vor Ort.

Zum Frühstück treffen wir uns in unserer Unterkunft. Das Abendessen ist ebenfalls im Haus oder in nahe gelegenen Restaurants möglich.

Für Camper sind Stellplätze vor Ort vorhanden.

Empfehlung

Die Meduno-STR-Flugwochen eignen sich hervorragend für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die Lust auf einen entspannten Einstieg mit fachkundiger Unterstüzung  nach der Winterpause haben.

Du solltest selbständig starten und Landen können.  Mittags steht der dynamische und meist thermisch durchsetzte Wind in der Regel direkt auf dem Hang. Wer das Rückwärts-Aufziehen beherrscht hat hier ein größeres Startfenster.

Qualifikation Empfehlung Voraussetzung
A-Lizenz  
nur für Streckenflüge: mind. B-Theorie  
selbständig Starten  
selbständig Landen  
Vario/GPS  
Funkgerät (PMR)  

Leistungen

  • Thermiktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Soaring- und Groundhandlingtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • Videoanalyse
  • Geländebriefings
  • zwei Bergfahrten pro Tag
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

nicht im Preis enthalten:  Unterkunft (über uns buchbar) und Verpflegung, ggf. Reiserücktrittsversicherung

STR-Woche Meduno - Preise
Italien: Meduno Preis
Meduno-STR-Flugwoche
inkl. der oben genannten Leistungen
540 €
Papillon Stammkunden
(ab der 2. Teilnahme an einer Papillon-Reise) [?]
inkl. der oben genannten Leistungen
nur 490 €
optional: An-/Abreise ab Wasserkuppe (nur bei Buchung beider Wochen), zum Selbstkostenpreis 140 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax (06654 - 82 96) oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. +49 (0)6654 - 75 48.